Verlag -> Über uns

Pegasus Spiele in Kürze

 

Die Pegasus Spiele Verlags- und Medienvertriebsgesellschaft mbH, so der vollständige Titel des Unternehmens, ist mit seinen Geschäftsführern und Inhabern Karsten Esser und Andreas Finkernagel seit 1993 aktiv. Längst hat sich das hessische Unternehmen nicht nur als Vertrieb, sondern auch als Verlag erfolgreicher Gesellschaftsspiele etabliert – was sich insbesondere in der nicht abreißenden Folge einflussreicher Nominierungen und Auszeichnungen widerspiegelt. Nach Nominierungen zum Spiel des Jahres 2009 und 2010, sowie der Nominierung von „Strasbourg“ zum Kennerspiel des Jahres 2011 wurde „Village“ aus der Redaktion eggertspiele zum Kennerspiel des Jahres 2012 und zum Sieger des Deutschen Spielepreises gekürt. Mit „Camel Up“ und den Kennerspielen „Istanbul“ und „Rokoko“ wurden 2014 gleich drei Titel von der Jury Spiel des Jahres nominiert. Beide Preise gingen nach Friedberg: „Camel Up" von Redaktionspartner eggertspiele wurde als Spiel des Jahres 2014 ausgezeichnet, „Istanbul“ gewann das Kennerspiel des Jahres 2014. Im Jahr 2016 wurde Pegasus Spiele zum ersten Mal mit „Mmm!“ zum Kinderspiel des Jahres nominiert. Mit „Kingdomino“ und „Magic Maze“ schaffte Pegasus Spiele es 2017 gleich mit zwei Titeln auf die Nominierungsliste für das Spiel des Jahres – und konnte den Preis mit „Kingdomino“ ein zweites Mal nach Hause holen. Zusätzlich war der Verlag 2017 auch mit Titeln auf den Empfehlungslisten für das Kinder- und das Kennerspiel vertreten.


Dass Pegasus Spiele auch als Vertrieb eine feste Größe ist, belegen die über 5.000 Spiele und Spielwaren, die über starke Handelspartner vertrieben werden. Darunter sind auch zahlreiche eigene Marken, von innovativen Brettspielen wie „Junta“ und „Die Zwerge“ bis hin zu Kult-Kartenspiel-Serien wie „Munchkin“ und „Smash Up“. Ein Netzwerk aus 250 freiwilligen Spieleerklärern unterstützt den Verlag dabei, seine Produkte – wie den Exportschlager „Port Royal“ und das beliebte Teamspiel „Captain Sonar“ – im deutschsprachigen Europa auf Messen und Events zu präsentieren. Dutzende freier und rund 30 feste Verlagsmitarbeiter arbeiten in der Zentrale im hessischen Friedberg daran, Spielewelten jeden Tag aufs Neue erlebbar zu machen.

Pegasus Spiele ist unter anderem für den offiziellen Vertrieb aller deutschsprachigen Produkte von Portal Games zuständig. Exklusiv im Portfolio befinden sich darüber hinaus die originellen Spiele von Matagot, Steve Jackson Games und White Goblin Games sowie eine Auswahl von Frosted Games-Produkten. Daneben ist der Vertrieb auch für viele außergewöhnliche Gesellschaftsspieleverlage wie Abacus Spiele („Hanabi“), MeterMorphosen („Gemischtes Doppel“), Kylskåpspoesi („Gesprächsstoff“), Moses Verlag („Black Stories“), Blaubart Verlag („Mörderische Dinnerparty“), Adlung Spiele (Teamwork) und Wizkids („Hero Clix“) zuständig.