News  -> Vorhang auf, Film ab!

Vorhang auf, Film ab!

Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg stellt Pegasus Spiele das cineastische Familienspiel "Film ab!" vor

Friedberg, 30. Januar 2018: Film ab! heißt das neue Familienspiele-Highlight von Pegasus Spiele. Zwei bis vier Spieler ab acht Jahren müssen in diesem leicht zu erlernenden Spiel von Anna Oppolzer und Stefan Kloß den Zuschauern im Kino die richtigen Plätze zuweisen. Das ist gar nicht so einfach, denn jeder Kinobesucher hat seine eigenen Vorlieben.

Fast jeder Kinogänger hat es schon einmal erlebt. Mit den falschen Sitznachbarn wird jede Komödie zum Horrorstreifen. Damit die Zuschauer in Film ab! die gebotenen Blockbuster auch genießen können, kommt es auf die richtige Sitzplatzwahl an. Jedem Spieler stehen zwölf Charaktere zur Verfügung, von denen er jeweils immer vier auf der Hand hält. Diese Charaktere müssen dann im Verlauf des Spiels bestmöglich platziert werden.

Dabei gilt es Kinder mit schwachen Blasen in der Mitte der Reihe oder Labertaschen auf dem Nachbarsitz gekonnt zu vermeiden. Viele Kinobesucher haben zudem bestimmte Vorlieben. Sie möchten etwa gerne mit ihrem Partner zusammensitzen, von Männern oder Frauen umgeben sein oder in der ersten Reihe Platz nehmen. Leider ist der schönste Platz nicht immer der Beste, wenn im letzten Moment noch ein langer Lulatsch Platz nimmt und die Sicht versperrt.

Hoffentlich taucht dann nicht noch ein Randalierer auf und vertreibt die erwartungsvollen Besucher kurz vor Beginn der Aufführung von den Plätzen. Der Spieler, dessen Besucher nach mehreren Aufführungen am zufriedensten waren, gewinnt das Spiel.

Film ab! ist ein leicht zugängliches, flottes Familienspiel mit witzigem Thema, das jeder schon einmal selbst im Kino erlebt hat. Der clevere Platzierungsmechanismus und die unterschiedlichen Charaktere mit ihren Eigenheiten sorgen für großartige Unterhaltung am Spieltisch.

 

 

Neue Videos

Das Erklärvideo zu Nimble | Edition Spielwiese und Peter Jürgensen

Unser Let's Play Azul mit Sophia Wagner und Nick-Nack | Game Night 2017 in Essen