Spiele -> Expertenspiele -> Mage Wars -> Die Magier -> Priesterin

Die Priesterin

Die Priesterin ist Asyras Manifestation auf Etheria. Sie weiß die stärksten Glaubensanhänger Westlocks an ihrer Seite und befeuert deren Kampfesmut durch Asyras Segen. Egal, ob sie die brutalsten Angriffe des Gegners übersteht oder ob sie ihre Feinde mit göttlicher Rache straft, es wird der Priesterin nichts weiter als den Sieg bringen.

Werte

Die Priesterin beginnt mit:

32 Leben. 

einem Sammlungswert von 10.

einem Grund-Nahkampfangriff von 3 Angriffswürfeln. 

einem Rüstungswert von 0.

Die Priesterin ist in der Heiligenschule ausgebildet.

Zaubersprüche

  • 1 *Abwehrarmschienen
    1 Ivarium-Langbogen
    1 Krone des Schutzes
    1 Morgendämmerungsring
    1 Magierzauberstab
    1 Mondschimmer-Amulett
    1 Ring der Asyra
    1 *Stab der Asyra
    1 *Windwurmhaut

  • 1 *Brogan Bloodstone
    1 *Grauer Engel
    1 *Highland-Einhorn
    3 *Kleriker der Asyra
    2 *Königliche Bogenschützin
    2 *Ritter von Westlock
    1 Valshalla, Engel der Blitze

  • 2 *Beruhigen
    2 *Blocken
    1 Falkenauge
    1 Göttliche Einmischung
    2 *Göttlicher Schutz
    1 *Heiliger Boden
    1 *Nachwachsen
    1 *Nashornhaut
    1 *Stierausdauer
    1 Vergeltungsschlag
    1 *Zunichte machen

  • 1 Auferstehung
    2 *Auflösung
    1 *Beseitigung
    1 *Gruppenheilung
    1 Handauflegung
    2 *Heilen
    1 *Machtstoß
    1 Magielöschung
    1 Perfekter Treffer
    1 Reinigung
    1 *Schlaf
    1 *Schwache Heilung

  • 1 *Blendender Blitz
    2 *Säule aus Licht

  • 1 Hand von Bim-Shalla
    2 Manablume
    1 Tempel der Asyra

Die mit * gekennzeichneten Kartentypen werden vom jeweiligen Magier im Lehrlingsmodus verwendet.

Besondere Eigenschaften

Göttlicher Dank

Weil die Priesterin ihre Streitkräfte heilt und beschützt, wird sie jede Runde von Asyra belohnt. Einmal pro Runde, immer dann wenn die Priesterin eine Heilige Magieformel anwendet und ausführt oder eine Heilige Verzauberung aufdeckt, erhält sie 1 Leben.


Diese Eigenschaft dürfte recht selbsterklärend sein, und die Priesterin wird generell eine Menge Heiliger Zauber anwenden, die ihr helfen, ihre Streitmacht zu heilen und zu beschützen. Hinweis: Sie erhält kein Leben für das Anwenden von Kreaturenzaubern, Beschwörungen, Ausrüstungs- oder Angriffszaubern.

Wiederherstellen

Die Priesterin hat die Fähigkeit, ihre Kreaturen wiederherzustellen und zu erneuern; Auslöschen von Feuern, Giftentfernung oder die Wegnahme der Folgen von betäubenden Lichtblitzen. Sie kann Zustandsplättchen von Kreaturen wegnehmen, etwa In Brand, Schwindlig, Betäubt, Fäulnis, Schwach, Verkrüppeln und Schlaf.


Diese Eigenschaft gibt der Priesterin damit zwei wiederholbare Zauber, die sie anwenden kann:


1) Der erste ist ein Schneller Zauber (er braucht eine Schnelle Aktion, um angewendet zu werden), welcher eine Kreatur innerhalb 1 Zone von der Priesterin zum Ziel hat, und der 1 Zustandsplättchen von dieser Kreatur wegnimmt, wenn sie dessen Beseitigungskosten bezahlt.


2) Der zweite ist ein Vollständiger Zauber (er braucht eine Vollständige Aktion, um angewendet zu werden), welcher eine Kreatur innerhalb 1 Zone von der Priesterin zum Ziel hat, und der beliebig viele Zustandsplättchen von dieser Kreatur wegnimmt, wenn sie deren gesamte Beseitigungskosten bezahlt. Sie kann diese Zauber so anwenden, als ob es sich um Zauberkarten handelt, die sie in der Planungsphase jede Runde vorbereitet hätte. Anders als Zauberkarten werden sie jedoch nicht „abgeworfen“, nachdem sie angewendet wurden. Sie kann sie wieder und wieder anwenden, so oft sie dazu in der Lage ist. Die Beseitigungskosten jedes Zustands stehen auf dessen Plättchen als schwarze Zahl in einem grauen Punkt. Z. B. sind die Beseitigungskosten für Betäubt = 4.

Please include the static template!