Spiele -> Kennerspiele -> Revolution of 1828 (Frosted Games)

Revolution of 1828 (Frosted Games)

Angekündigt erscheint ca. März 2019 Kennerspiele, Playing History, Brettspiele, Stefan Feld  

Der US-Wahlkampf von 1828 war der erste Wahlkampf mit medialer Schlammschlacht. Die beiden Kontrahenten John Quincy Adams und Andrew Jackson ließen kein feines Haar aneinander. Zum ersten Mal standen nicht die Themen, sondern die Personen im Vordergrund. Bei Revolution of 1828 nutzen die Spieler in genau diesem Wahlkampf die Medien zu ihrem Vorteil, müssen jedoch damit rechnen, dass dies nach hinten losgeht. Wahlplättchen helfen ihnen, die Wähler auf ihre Seite zu ziehen. Demjenigen, der die mächtigen Wahlkampfaktionen am besten zu seinem Vorteil nutzen kann, sollte dann nichts im Weg stehen zum Wahlsieg.

Um nichts Geringeres als das Amt des siebten US-Präsidenten konkurrieren die zwei Spieler in Revolution of 1828. Dazu beeinflussen sie Wähler und die Presse in jeder denkbaren Art und Weise. Der Wahlkampf, der damals Monate dauerte, wird hier jedoch in weniger als einer Stunde entschieden.

EAN:4250231718687
Format:20 cm × 20 cm × 5 cm
Gewicht:0 kg
Spieler:2 Spieler ab 12 Jahren
Spieldauer:30 bis 45 Minuten

Weitere Empfehlungen


Seite 1 von 3