News  -> Fünf, Sechs, Sieben, Acht - Gespielt wird die ganze Nacht!

Fünf, Sechs, Sieben, Acht - Gespielt wird die ganze Nacht!

23.03.2018 News, Pressemitteilung
 
Ali Baba und Pegasus Spiele im Deutschland-Achter

Köln/Friedberg, 23. März 2018: Der Deutschland-Achter – das Paradeboot der deutschen Ruderer. Jahrelang erfolgreich, das Aushängeschild bei Olympia und selten geschlagen. Der Achter gilt als die Königsdisziplin auf dem Wasser. Eine ganz andere Königsdisziplin eröffnen jetzt der Ali Baba Spieleclub und Pegasus Spiele mit ihrem ganz besonderen Deutschland-Achter.

„Wir spielen gemeinsam mindestens acht Spiele für jeweils acht Männer, Frauen und Kindern, und das an acht Orten und zu mindestens acht Terminen“, erklärt Peter Berneiser, Pressesprecher von Pegasus Spiele. Konkret ist geplant, dass an allen acht Standorten des Vereins Monat für Monat an festgelegten Terminen – meist den vereinseigenen Spieleabenden – jeweils eines der acht Spiele gespielt wird. Gestartet wird noch im März mit Magic Maze, dem ungewöhnlichsten Spiel des letzten Jahres – nominiert zum SPIEL DES JAHRES im Vorjahr und Gewinner des InnoSPIEL. Als besonderen Bonus erhalten Mitspieler zum Start des Deutschland-Achters die drei heiß begehrten Zusatz-Spielpläne für Magic Maze, die in Deutschland bislang unveröffentlicht blieben.

„Wir haben zahlreiche Spiele im Programm, die sich zu acht spielen lassen und mit dem Ali Baba Spieleclub haben wir den passenden Partner gefunden, damit auch jeder die Möglichkeit hat, mitzuspielen“, freut sich Peter Berneiser. „Nicht jeder ist schließlich in seiner Spielerunde immer mal zu acht!“ Der Verein Ali Baba Spieleclub e.V. ist seit Beginn des Jahres mit acht Regionalverbänden bundesweit aktiv. „Wir freuen uns natürlich über die Zusammenarbeit mit Pegasus Spiele. Solche ungewöhnlichen Events machen bei unseren Treffen durchaus auch einen Reiz aus“, sagt Christian Wallisch, Präsident des Vereins.

In den acht Standorten Nürnberg, Regensburg, Ingolstadt, Köln, Hunsrück, Stuttgart, Erlangen und Bamberg gibt es eh schon wöchentlich mindestens einen offenen Treff für jedermann. Der Deutschland-Achter wird im Rahmen dieser Treffen angeboten. Im April wird Kingdomino als zweites Spiel auf den Tisch gebracht und im August steht bereits jetzt mit Captain Sonar ein Schiffe versenken für zwei Viererteams auf dem Plan. Weitere Spiele des Deutschland-Achters sollen sein: Love Letter Big Box, Camel Up (SPIEL DES JAHRES 2014) und Pummeleinhorn – Die fiesen Keksdiebe. „Was wann wo genau auf den Tisch kommt, werden wir natürlich immer rechtzeitig bekannt geben“, verspricht Christian Wallisch. Die Termine werden sowohl auf der Homepage des Vereins als auch auf einer speziellen Eventseite von Pegasus Spiele zu finden sein. Dazu kommt noch die Bekanntgabe aller Termine und Orte bei Facebook, u.a. bei Pegasusspiele in der Veranstaltungsübersicht.

Neue Videos

Unser Let's Play Kingdomino von Bad Nauheim spielt!

Unser Let's Play Azul mit Sophia Wagner und Nick-Nack | Game Night 2017 in Essen