News  -> Kullern, hüpfen und kooperieren

Kullern, hüpfen und kooperieren

Zur Spielwarenmesse in Nürnberg gibt es viele neue Kinderspiele von Pegasus Spiele

Friedberg, 01. Februar 2018. Die Kinderspiel-Reihe von Pegasus Spiele wird 2018 abwechslungsreich fortgeführt. Die Neuauflage des Selecta-Klassikers Curli Kuller ist genauso dabei wie eine Kindervariante des kooperativen Spiels Magic Maze, sowie mehrere andere Spiele, die schon die Kleinsten zum Mitmachen anregen.

Da haben wir den Salat: Das Selecta Spiel Curli Kuller reiht sich in die Riege von Kinderspielen ein, die von Pegasus Spiele mit modernem Design neu aufgelegt werden. Bereits im Jahr 2009 zum Kinderspiel des Jahres nominiert, ist Curli Kuller immer noch ein beliebter und oft gespielter Titel. 2 bis 4 Kinder ab 4 Jahren trainieren ihre Zielgenauigkeit und Feinmotorik und versuchen als Schnecke die meisten Kohlkopfsetzlinge zu ergattern.

Für weniger Wettbewerb und mehr Kooperation mit den anderen Spielern steht die Kinderspielvariante von Magic Maze. Das zum Spiel des Jahres 2017 nominierte Magic Maze setzt auf Kooperation unter schwierigsten Bedingungen und diese Tradition wird in Magic Maze Kids weitergeführt. 2 bis 4 junge Spieler ab 5 Jahren kontrollieren auch hier nicht eine eigene Spielfigur, sondern ziehen Figuren in jeweils eine Himmelsrichtung. Die Regeln sind zur Minimierung der Komplexität entschlackt, und die Kinder werden schrittweise an Besonderheiten der Figuren und des Spielbrettes herangeführt. Am Ende von Magic Maze Kids steht dann trotzdem ein echtes Abenteuer, das den Szenarien in Magic Maze bereits ähnlich ist.

Abgerundet wird das Kinderspiel-Programm von Pegasus Spiele im Jahr 2018 von drei weiteren Spielen. In Kinder-Rommé: Bauernhoftiere, einer kindgerechten Variante des Kartenspiel-Klassikers, werden statt der typischen Zahlenkarten Tiere vervollständigt und erweitert.
Bei Polar Party fangen die Spieler Fische als kleine Pinguine, die abwägen müssen, ob sie noch eine Runde jagen oder doch lieber nach Hause zu den Pinguineltern gehen wollen.
In Sei kein Frosch! müssen ebenso Risiken abgeschätzt und ein gutes Gedächtnis bewiesen werden. Als Frosch hüpft man von Seerose zu Seerose und kann dabei sowohl Fliegen als auch Störche aufdecken. Und wenn der Storch einen Frosch erwischt, entkommen alle Fliegen, die bisher gefangen wurden.

Neben Curli Kuller werden auch Kinder-Rommé: Bauernhoftiere und Sei kein Frosch! im ersten Halbjahr 2018 erscheinen, Polar Party und Magic Maze Kids folgen später im Jahr 2018.

Neue Videos

Unser Let's Play Kingdomino von Bad Nauheim spielt!

Unser Let's Play Azul mit Sophia Wagner und Nick-Nack | Game Night 2017 in Essen