Spiele -> Bücher -> Cthulhu -> Für Einsteiger

Schnellstartregeln "Edition 7"

Ab sofort stehen die neuen Schnellstartregeln bereit, bei denen bereits die  umfassende Regelüberarbeitung - die durch die Edition 7 erfolgt - berücksichtigt wird.

Din A4

Farbig

was will das Herz mehr?

Zudem lassen die Schnellstartregeln, die sich gezielt an Rollenspielneulinge und Neueinsteiger wenden, einen ersten Eindruck auf das dann neue Layout zu.

Viel Vergnügen bei dem Abenteuern in der Welt des H. P. Lovecraft!

 

Und für alle, die bereits "Cthulhu" spielen: Keine Angst - es wird nicht komplizierter, nur besser!


Kostenlose Abenteuer

Cthulhu zum sofortigen Losspielen: Du benötigst für das Erleben der hier angebotenen Abenteuer nichts weiter als das Heft "Cthulhu für Einsteiger", das zum kostenlosen Download bereit steht. Und schon bist Du mitten drin in gruseligen Abenteuern in der Welt von CTHULHU!

Der Teufelspakt

Bild-Soloabenteuer

 

Im Boston Globe erscheint ein Artikel mit einem Bericht über einen Leichenfund auf dem Fairfax-Friedhof in Salem, Massachusetts.

 

 

 

 

 

 

 

Grauen von den Sternen

Abenteuer als PDF-Download

 

Aufgrund eines Versehens ist das Abenteuer „Das Grauen von den Sternen“, das auf dem Umschlag des Buches „Grauen in Arkham“ genannt wird, nicht mit im Buch abgedruckt worden. Glück im Unglück: Die Preiskalkulation des Buches beruht auf der vorliegenden Version ohne „Das Grauen von den Sternen“, d.h. der Preis passt genau auf das Buch, so, wie es erschienen ist.

 

Wir wollen Ihnen das fehlende Abenteuer aber auch nicht vorenthalten und bieten es kostenlos als PDF-Download auf unserer Homepage an.

 

Wir bitten die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen - offenbar wollte das Grauen von den Sternen ganz einfach unentdeckt bleiben!

 

 

(Pdf - datei, Dateigröße: 5600 Kb)

 

Dateien:

Grauen von den Sternen

 

Solo- und Gruppenabenteuer: Der dunkle Messias

London in den 1920ern. Eine verzweifelte und unter Amnesie leidende Frau sucht Andrew Webster auf, einen Privatdetektiv mit eigener Lizenz. Sie möchte erfahren, wer sie ist und was ihr zugestoßen ist. Die Nachforschungen führen bald zu unheimlichen Entdeckungen und Vorkommnissen.

 

Teil 1 ist ein Soloabenteuer, in dem Sie Andrew Webster verkörpern und alleine dem Geheimnis nachforschen.

 

Teil 2 ist ein Gruppenabenteuer, in dem Sie mit einer ganzen Gruppe von Freunden noch einmal ins London der 1920er auftauchen, um der Sache näher auf den Grund zu gehen.

 

(Pdf - datei, Dateigröße: 2620 Kb)

 

Dateien:

 Solo- und Gruppenabenteuer: Der dunkle Messias

Ein Sarg ohne Leiche

Solo- und Gruppenabenteuer: Ein Sarg ohne Leiche

 

"Ein Sarg ohne Leiche" ist ein Abenteuer in zwei Teilen.

 

Teil 1 ist ein Soloabenteuer. In diesem Soloabenteuer übernehmen Sie die Rolle des jungen Studenten Harold Simms, der an der Beerdigung seines Onkels in dem in Verfall begriffenen kolonialzeitlichen städtchen Arkham, Massachusetts, teilnimmt. Der Sarg kippt unbeabsichtigt und öffnet sich - doch es ist keine Leiche darin! Als Harold Simms versuchen Sie, das wahre Schicksal Ihres Onkels aufzuklären.

 

Teil 2 des Abenteuers ist ein Gruppenabenteuer. Nachdem ie die Ereignisse des Soloabenteuers in Arkham überstanden haben, ist es an der Zeit, mit Freunden zurückzukehren und das "Problem" endgültig zu beseitigen!

 

 

Das Solo- und Gruppenabenteuer "Ein Sarg ohne Leiche" herunterladen

 

(Pdf - datei, Dateigröße: 6806 Kb)

 

Dateien:

 Solo- und Gruppenabenteuer: Ein Sarg ohne Leiche

Schatten über Arkham

Soloabenteuer

 

In diesem Soloabenteuer spielen Sie Sam Carter. Sam studiert Anthropologie an der Miskatonic-Universität in Arkham. Nach einer Nacht voller Alpträume erwacht Sam - und findet sich in einem ganz realen Alptraum wieder. Ein Soloabenteuer an klassischen Schauplätzen wie dem unheimlichen Arkham und dem grauenvollen Innsmouth.

 

Das Soloabenteuer "Schatten über Arkham" herunterladen

 

(Pdf - datei, Dateigröße: 4884 Kb)

 

Dateien:

 Soloabenteuer: Schatten über Arkham

Demnächst bei Pegasus
  • Ein Bild sagt mehr als tausend...